„Alles neu macht der Mai“ ist ein Spruch, der mich schon das ganze Leben begleitet. Auf meinen Blog trifft er aber nur begrenzt zu. Schließlich habe ich zum gestrigen 1. April sein Layout geändert. Das WordPress-Theme, das ich zuletzt verwendet hatte, erschien mir dann doch schon etwas zu altbacken. Außerdem bot es einige Funktionen nicht, die ich aber unbedingt haben wollte. Also war es höchte Zeit, nach einem neuen Theme Ausschau zu halten. Wie man sieht: ich bin auch tatsächlich fündig geworden.

Weiterlesen …