Burnout

So, ab heute werde ich bei Facebook per Privatnachricht (PN) ganz konsequent keine Business-Fragen mehr beantworten. Zumindest nicht unentgeltlich. Ich habe ja bis gestern jeden Tag viel Zeit darin investiert, den verschiedensten Menschen vernünftige Antworten auf ihre Fragen zu geben, die sie mir per PN bei Facebook gestellt hatten – oh ja, wirklich unglaublich viel Zeit!

Weiterlesen …

glücklich

Die Arbeit der vergangenen Monate hat sich ausgezahlt. Meine Einnahmen sind seit November wieder angestiegen – im Schnitt um etwa 150 Euro je Monat. Da ich mich darüber natürlich sehr freue und alle, die vielleicht noch nicht ganz so weit sind, motivieren möchte, habe ich vorhin mal wieder ein Video vom Online-Banking gemacht.

Es geht hier um die Amazon-Einnahmen vom letzten Dezember, die mir zum 1. März überwiesen wurden. Klar, der Dezember war wegen Weihnachten besser als die anderen Monate. Daher auch der Anstieg um mehrere hundert Euro im Vergleich zum Vormonat. Bei diesem Betrag bin ich im Moment (!) allerding noch nicht ganz wieder.

Weiterlesen …

Digistore24 Affiliates

Wichtige Infos für mitlesende Affiliate-Marketer:

Ab heute ist mein Azon KickStart-Kurs auf dem Marktplatz von Digistore24 verfügbar, um von Affiliates beworben zu werden. Ich würde mich freuen, wenn der eine oder andere meiner Leser, der eine Liste hat, davon Gebrauch machen würde.

Weiterlesen …

Ist Fritz Recknagel ein Betrüger?

Betrug

In einer Facebook-Gruppe, deren breit gefächertes Thema nicht mal wirklich «Internet-Marketing» ist, ging es neulich extrem hoch her. Ein User, dessen Namen mir inzwischen entfallen ist, hatte in seinem Posting u.a. ganz direkt behauptet:

Weiterlesen …

Azon KickStart-Kurs

So, endlich ist es so weit: mein erster Video-Kurs zum Thema «Geld verdienen mit Amazon» ist seit heute online. Puh, das war ein schönes Stück Arbeit!

Der lange Kampf mit OptimizePress, DigiMember und Digistore24 hat mich ernsthaft jede Menge Nerven gekostet. Schließlich hatte ich mit alldem vorher noch nie gearbeitet. Vielleicht lag es aber auch daran, dass ich dafür einfach zu alt bin. Scherz!

Weiterlesen …

Jetzt ist es so weit: die so genannten «Fake-Test-Seiten» sind ins Visier der Verbraucherschützer geraten. Kostenpflichtige Abmahnungen werden seit kurzem massig verschickt. Die Absender: der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBZ) und auch die Stiftung Warentest – Letztere ist ja wohl in Deutschland der Test-Guru schlechthin.

Weiterlesen …

Benachrichtigung AZON PROFI-KURS
Tragen Sie sich bitte in meine Liste ein,
falls Sie automatisch informiert werden möchten,
sobald mein AZON PROFI-KURS verfügbar ist.
Ich respektiere Ihre Privatsphäre. Kein Spam! Keine Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse!
Holen Sie sich meinen Azon KickStart-Kurs!